Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Gemüsemarkt im Möckernkiez


Termin Details

Dieser Termin läuft vom 10 Juli 2020 bis 30 Oktober 2020 und findet das nächste Mal am 18. September 2020 17:00 statt.

  • Terminkategorien:
  • Terminschlagworte:
  • Kommende Daten:

Jeden Dienstag und Freitag liefern Jacob und Tobias, beide aus dem Möckernkiez, frisches saisonales Bio-Gemüse von ihrem „Minibauernhof“ in Buchholz in Brandenburg in den Möckernkiez. Verkauft wird es immer dienstags und freitags von einer Gruppe um Elfriede und Marina auf dem Kiezplatz, bei schlechtem Wetter vor der DHL Packstation.

Wer auf dem Laufenden sein möchte meldet sich per E-Mail bei kraut@tinyfarms.de an.

Im Angebot aktuell – frisch vom Acker:

  • 25. August: Gurken, Möhren, Spitzkohl, Wirsing, Fenchel, Brokkoli, Zucchini, Tomaten, Petersilie, Schnittlauch, Knollensellerie und ein paar schöne Sträuße Calendula zum Ansehen und Essen.
  • 18. August: Gurken, Aubergine, Tomaten, Zucchini, Sellerie, Fenchel, Brokkoli, Weißkohl, Schnittlauch, Petersilie und Möhren
  • 14. August: Tomaten, Gurken, Brokkoli, Zucchini und Auberginen
  • 11. August: Tomaten, Basilikum, Gurken, Kohlrabi, Brokkoli, Zucchini, Auberginen, Kohl, Kräuter.
  • 31. Juli: Tomaten, Basilikum, Gurken, Salat, Brokkoli, Zucchini, Auberginen, Fenchel, Weißkohl, Kräuter.
  • 28. Juli: Tomaten, Landgurken, blauen und grünen Kohlrabi, Brokkoli, Weißkohl, Salate, Zucchini, Auberginen und ein paar Kräuter
  • 24. Juli: Tomaten, ein paar Auberginen, Kopfsalat, blauen Kohlrabi, Zucchini, Fenchel und Brokkoli.
  • 21. Juli: Tomaten Basilikum, verschiedene Gurken, Brokkoli, Salat und Zucchini
  • 17. Juli: Snackgurken, Landgurken, Zucchini, Brokkoli, Eisbergsalat, Kopfsalat und blauer Kohlrabi. Die Tomaten wollen erst nochmal die Sonne sehen und kommen dann nächste Woche dazu.
  • 14. Juli: Kohlrabi, Brokkoli, Salat, Gurken, Zucchini und Basilikum.

 

Wie das Gemüse in den Möckernkiez kam, erzählt Tobias hier …

Hier noch weitere Informationen zu Tiny farms: www.tinyfarms.de

www.tinyfarms.de  … auf dem Nachbaracker Phacelia für Hummeln und Bienen soweit das Auge reicht, wo nächstes Jahr noch viel mehr Gemüse wachsen wird.